Kabarett: „Seien Sie froh, dass Sie mich haben! Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt!“Samstag, 19.01.2019, 19 Uhr

Ein kurzweiliger Unterhaltungsabend – literarisches Kabarett mit Musik.

Mit Charlotte zu Kappenstein, musikalische Begleitung Matthias Wiesenhütter

Die “anerkannte Lachfaltenpflegerin mit Niveau” Charlotte zu Kappenstein nimmt in ihrem Programm die “Große Politik” aufs Korn, um dann doch im Berliner Kleinklein zu enden. Mit lauter geschriebenen Kuriositäten aus der Hauptstadt im Gepäck liest Frau zu Kappenstein nicht nur, sondern lässt sich von Matthias Wiesenhütter, Gitarrist, Entertainer und Besserwisser musikalisch begleiten. Der Vollblutmusiker stellt sich im Dienste der Wahrheit den knallharten Fragen.

 

Eintritt: 9 EURO / erm. 7 EURO /  Schüler + Studenten 5 EURO

 

 

Foto: Michaela Hanf

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: