03. 12.2016, 19.00 Uhr Blues & Soul & Rock mit dem Trio MarieJane

Seit über 20 Jahren gibt es die beiden hinreißenden Sängerinnen Marie (“Marie and the man
Mariejane afraid of his horses”) und Jane (auch als “Indijana” bekannt) gemeinsam auf der Bühne zu sehen und zu hören. Sie lassen nichts anbrennen und machen die Leute ganz verrückt mit ihrer gegensätzlichen Art. Grundverschieden sind ihre Timbres,  die Stimme von Marie ist dunkel und rau, dazu kommt Janes klare und wandelbare Stimme. Beide begleiten sich durch Akustik-Gitarren, und Jane fiedelt und sorgt für den Grove auf dem Cajon. Beide Ladies können auf breit gefächerte musikalische Erfahrungen zurückgreifen, denn sowohl im Doppelpack, als auch in verschiedenen anderen Formationen sind sie unterwegs.
Seit 2010 sind sie zu dritt. Dirk Hommel als männliche Verstärkung an der Elektro-Gitarre überzeugt durch sein hochprofessionelles Spiel und unverwechselbare Klänge. Er ist der Ruhepol der Band und stellt eine herrliche Ergänzung zu den beiden Ladies dar.
Manche sagen: “Sie, sind soulig!”, andere: “Wir lieben euren Blues” und wieder andere finden: “Das rockt!”. Ja, und irgendwo hier findet man auch die Bezeichnung der Nische, die die drei bedienen. Klassiker aus Soul, Blues und Rock gut gespielt und gesungen. Anders als man sie erwartet und ideal für einen tollen Abend mit handgemachter Musik.
Eintritt: 9 EURO, erm. 7 EURO Vorbestellungen unter 033056 21178

mjpressequerklein

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: